Gewichtsbeschränkung auf Gemeindestrassen Landiswil

Die am 10.12.2014 und 19.10.2016 durch den Gemeinderat beschlossene und vom Tiefbauamt des Kantons Bern genehmigte Gewichtsbeschränkung

Höchstgewicht 12 t bei Tauwetter

wird bei entsprechender Witterung in diesem Winter wiederum in Kraft gesetzt:

Gültigkeit: während der Auftauperiode, jedoch längstens bis am 30. April 2019.

Die betroffenen Strassenstücke werden bei Bedarf signalisiert. Die Gewichtsbeschränkung gilt bis zum Entfernen der Signale. Wir machen darauf aufmerksam, dass notwendige Transporte noch vor der Auftauperiode zu erfolgen haben.

Für absolut unerlässliche und nicht aufschiebbare Transporte können mündlich oder schriftlich bei der zuständigen Gemeinderätin Regula Meister, Tel. 031 701 23 58, oder der Gemeindeverwaltung, Tel. 031 701 22 52, Ausnahmebewilligungen beantragt werden.

10. Januar 2019                                                                Gemeinderat Landiswil

 

« Zurück

Wappen